Aktuelle Veranstaltungen

Es gibt keine zukünftigen Events.


Vergangene Veranstaltungen

AFSMI-Webinar: SMART Services für Macher aus der Region Süd-West

Datum: 25. Juni 2020

Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr

Ort: Zoom-Meeting

Die Hochschule Furtwangen befasst sich mit der Entwicklung innovativer Serviceleistungen, insbesondere von Smart Services. Aus den Projekten „Kompetenzzentrum Smart Services“ und „Smart Services für Macher“ werden aktuelle Erkenntnisse vorgestellt. Im Rahmen der Projekte ist ein digitaler Erlebnisraum zu dem Thema mit hochaktuellen Beispielen entstanden. Mit einer virtuellen Führung erhalten Sie Einblick in das Industrial Solutions Lab, in dem der Erlebnisraum angesiedelt ist.

Agenda:

16:00 Willkommen, Agenda, Vorstellungsrunde
16:20 Projekte „Kompetenzzentrum Smart Services“, „SMS für Macher“ und „virtuelles“ Service Labor 
(Christian van Husen, Carsten Droll)
17:00 Vortrag aus der Industrie zu den Herausforderungen im Smart Services Business 
(Fa. TeleLook, Geschäftsführer Klaus Plüher)
17:30 Diskussion
18:00 Ausblick und Ende der Veranstaltung

Abschlussveranstaltung: Transferangebote zu Smart Services im industriellen Kontext

Datum: 18. Juni 2020

Ort: Online in Zoom

Das Projekt „Smart Services für Macher“ hat verschiedene Transferformate mit Modellcharakter entwickelt, erprobt und im Internet veröffentlicht.

Ergänzend zu diesen Formaten untersucht der AFSMI in einem Quick Check, inwieweit Transferorganisationen das Thema Smart Services bearbeiten und wie ein Informations- und Beratungsangebot dieser Einrichtungen aussehen könnte oder verbessert werden kann. Hier wurden in den letzten Monaten zahlreiche Gespräche mit Transfer Experten geführt. Ziel war es, Stärken & Schwächen derzeitiger Transferangebote zu erkennen und Ideen für eine mögliche Weiterentwicklung zu sammeln.

Am 18.6.2020 wollen wir erste Erkenntnisse vorstellen und mit Ihnen diskutieren. Die Ergebnisse werden in einem Kurzbericht für das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg zusammengefasst.

Unser Thema ist: Wie finden kleine und mittlere Unternehmen (KMU) leichter Zugang zu Wissen über Smart-Services und digitale Geschäftsmodelle?

Agenda

09:00   Begrüßung (D. Schönfeld, AFSMI German Chapter e.V.) 
09:05   Das Projekt Smart Services für Macher - Ergebnisse
09:25   Vorstellungsrunde / Erwartungen
09:45   Quick Check Ergebnisse von der überregionalen Transfer-Infrastruktur in Baden-Württemberg für Smart Services im industriellen Kontext
10:30    Pause
10:45    Diskussion der Quick Check Ergebnisse
11:45    Networking in Gruppen
12:00    Ende des Workshops

Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikatoren und Vertreter von Transfereinrichtungen in Baden-Württemberg, die sich im Umfeld von industriellen Smart Services bewegen.

Macher-Workshop in Stuttgart

Datum: 29. November 2019

Uhrzeit: 09:00 - 15:30 Uhr

Ort: Fraunhofer IAO, ServLab

Smart-Service-Geschäftsmodelle spielerisch entwickeln. Eine Veranstaltung für Studierende mit Fokus Service Engineering.

Unternehmerabend in Villingen-Schwenningen

Datum: 27. November 2019

Uhrzeit: 18:00 - ca. 20:30 Uhr

Ort: IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Romäusring 4, 78050 Villingen-Schwenningen

Nehmen Sie teil! Am Unternehmerabend im Rahmen des Transferprojekts „Smart Services für Macher“. 

Der Unternehmerabend wendet sich an die Geschäftsführung und an Führungskräfte, die sich für das Thema Smart Services interessieren. In Vorträgen und Diskussionen werden die Chancen und Herausforderungen der Entwicklung von Smart Services beleuchtet und methodisches Know-how vermittelt.

Programm_UA-VS

Macher-Workshop in Villingen-Schwenningen

Datum: 13. November 2019

Uhrzeit: 9:00 - ca. 16:00 Uhr

Ort: IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Romäusring 4, 78050 Villingen-Schwenningen

Machen Sie mit und kreieren Sie Smart Services! Beim „Smart Services für Macher – Workshop“ geht es darum, Smart Service Geschäftsmodelle zu entwickeln. Der Workshop richtet sich vorrangig an Auszubildende, Studierende und Mitarbeitende regionaler KMU in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, die mithilfe eines Smart Service-Design-Spiels an die Entwicklung von Geschäftsideen und Geschäftsmodellen für Smart Services herangeführt werden. Es wird das Ziel verfolgt, einen Wissenstransfer in kleine und mittelständische Unternehmen der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg zu initiieren, um unternehmensspezifisches Mehrwert-Potential durch innovative Impulse aufzudecken und dadurch erarbeitetes Methodenwissen zu nutzen.

Die Veranstaltung wird von der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg in Kooperation mit dem Fraunhofer IAO, dem AFSMI German Chapter e.V. sowie der Hochschule Furtwangen ausgerichtet.

Macher-Workshop in Leutkirch

Datum: 18. Juli 2019

Uhrzeit: 10:00 - 17:00

Ort: Digitales ZukunftsZentrum, Allgäu-Oberschwaben in Leutkirch

Veranstaltung des Projekts

Der zweite Macher-Workshop des Projekts findet im Rahmen des Popup Labors Baden-Württemberg in Leutkirch im Allgäu statt.

Die Teilnehmer des Workshops lernen in einem Lernspiel die Grundzüge der Entwicklung von Smart Service-Geschäftsmodellen kennen. Sie erwerben methodisches Know-how, um Ansatzpunkte für Smart Services zu erkennen, Geschäftsideen zu entwickeln und Smart Service-Geschäftsmodelle auszuarbeiten. Das Wissen aus dem Workshop und die erarbeiten Ideen macht sie zu Botschaftern für das Thema Smart Services.

Unternehmerabend in Furtwangen

Datum: 10. Juli 2019

Uhrzeit: Beginn: 18:00 Uhr. Open End. Networking und Austausch erwünscht.

Ort: Hochschule Furtwangen, Robert-Gerwig-Platz 1, 78120 Furtwangen, Service- und Robotiklabor (H 1.02)

Geschäftsführende & Führungskräfte kleiner und mittelständiger Unternehmen und Vorgesetzte von Teilnehmern der Macher-Workshops sind sehr herzlich eingeladen, während des Unternehmerabends am interessanten wissenschaftlichen und praktischen Informationsaustausch bzgl. Smart Service-Geschäftsmodellen teilzunehmen.

Während des Unternehmerabends wird das Ziel verfolgt, über Chancen und Herausforderungen von Smart Services zu informieren, methodisches Knowhow zu vermitteln und durch interdisziplinäre Kommunikation, Smart Service-Erfahrungen der unternehmerischen Praxis auszutauschen und so mögliche Partnerschaften & Kooperationen zu initiieren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Macher-Workshop in Furtwangen

Datum: 6. Juni 2019

Uhrzeit: 9:00 - 17:00 Uhr

Ort: Hochschule Furtwangen, Robert-Gerwig-Platz 1, 78120 Furtwangen, Service- und Robotiklabor (H 1.02)

Mitarbeitende & Auszubildende kleiner- und mittelständiger Unternehmen und potenzielle Nutzer von Smart Services sind sehr herzlich eingeladen, am Macher-Workshop teilzunehmen und spannende Impulse zu innovativen Smart Service-Geschäftsmodellen in die Unternehmen mitzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Durch den Macher-Workshop wird das Ziel verfolgt, die Teilnehmer spielerisch an das Thema Smart Services heranzuführen und so einen Wissenstransfer in die Unternehmen zu gewährleisten. Dazu wird im Workshop methodisches Knowhow zur Entwicklung von Smart Service-Geschäftsmodellen vermittelt, indem u. a. ein interdisziplinäres Service Design-Spiel durchgeführt wird, wobei Geschäftsideen generiert werden, die als Showcases aufbereitet werden können.